Beauftragter:
Rupert Nutz, 83317 Teisendorf
Tel: 08666 6283, E-Mail: info@meisterhof-welsh.de

Stellvertreterin:
Margit Kitzbichler, A – 6345 Kössen
Tel: 0043 5375 6927, E-Mail: urlaub@koessen-hausmargit.at

Einladung zur Regionalversammlung

Am 26.11.2017 treffen wir uns in Irschenberg ab 12:00 Uhr zum gemeinsamen Mittagessen und anschließender Versammlung.

Zuchtschau Ost und Bundeschampionat d. ÖZP

Am 23.09.2017 lud der ÖZP zur Zuchtschau Ost und zum Bundeschampionat für Ponys, Kleinpferde und Spezialrassen nach St. Pölten ein.

St. Pölten 2017

Nachruf auf Marie Freifrau v. Redwitz

Uns erreichte die traurige Nachricht, dass unser geschätztes Mitglied und teure Freundin nach langer schwerer Krankheit verstorben ist.

Alpenländisches Fohlenchampionat

Am 24. September wurde das diesjährige alpenländische Fohlenchampionat in Teisendorf auf der Anlage der Fam. Nutz ausgetragen.

Meisterhofs_Mahena

Alpenländisches Fohlenchampionat

Auch in diesem Jahr lädt die Regionalgruppe Bayern zum Alpenländischen Fohlenchampionat nach 83317 Teisendorf. Hier geht es zur Ausschreibung.

ÖZP - Zuchtschau West 2017 (5)

Zuchtschau West des ÖZP in Erpfendorf

Am 26.06.2017 lud der österreichische Zuchtverband für Ponys nach Erpfendorf/Tirol auf dem Gut Hanneshof zur Zuchtschau West.

Gestütsfahrt nach Piber

Anfang Mai fährt die Regionalgruppe ins österreichische Gestüt Piber, um die weltberühmten Lipizzaner zu sehen. Melden Sie sich an!

Ehrung für Jungzüchterin

Im Rahmen der DV des Bayerischen Zuchtverbands für Kleinpferde und Spezialpferderassen fand eine ganz besondere Ehrung statt.

Stefanie_Abel_Rubina
Meisterhofs McGonagall

Jungzüchterlehrgang

Am 25.03.2017 trafen sich die Jungzüchter in München/Riem zu einem Lehrgang mit interessanten Themen.

Züchterfortbildung

Am 30.04.2017 laden wir zum Thema „Geheimnis der Bewegungsqualität vom Mini Shetty bis zum Welsh Cob“ nach 83317 Teisendorf ein.

Erfolgreiche Welsh Partbred aus Bayern!

Vierter Platz der deutschlandweiten Erfolgsliste der Ponyzweispännerfahrer!

ManuMitnacht-Bild Franzi Münch

Weihnachtsgruß aus Bayern

Weihnachtszeit – Zeit, innezuhalten und das vergangene Jahr Revue passieren zu lassen.

Einladung zur Regionalversammlung

Am 27.11.2016 findet ab 13:00 Uhr die Regionalversammlung Bayern mit Neuwahlen in 83737 Irschenberg statt.

Alpenländisches Fohlenchampionat 2016

Am 2. Oktober fand bereits das 13. Aalpenländische Fohlenchampionat auf dem Meisterhof in 83317 Teisendorf statt.

snowflake-daliah-foto-amelie-heindl

Tierschau Landwirtschaftsfest München

Publikumslieblinge auf dem ZLF 2016 in München waren auch in diesem Jahr die Ponys, die mit tollen Auszeichnungen prämiert wurden.

Giglberg's Jade

Das war unsere Regionalschau 2016

Die südlichste Regionalschau des Jahres konnte trotz widriger Wetterumstände erfolgreich abgehalten werden. Hier gibt es den Bericht, Fotos und Ergebnisse.

Areras Camilla2

Bayerische Landesstutenschau

Am 12. Juni 2016 fand  sich die Landeselite in der Olympia-Reitanlage in München-Riem ein, darunter auch fünf Welsh-Stuten.

Stutbucheintragung Meisterhof

Am 30. April 2016 fand  auf dem Gestüt Meisterhof in Teisendorf die Stutbucheintragung des Verbands der Ponyzüchter Oberbayern statt.

Bayerische Körung in Ansbach 2016

Am 21. Februar 2016 fand in Ansbach die Frühjahrskörung statt.  Sweethome’s Gran Torino stellte sich der Jury.

Welsh Cob-Hengst im Ponykader

Carina Zellner und Meisterhof’s Mad Max nach einer erfolgreichen Saison in den Ponykader berufen.

12. Alpenländisches Welshfohlen-Championat

Bereits zum 12. Mal veranstaltete die Familie Nutz das Welshfohlen-Championat in Weildorf.

Zuchtschau Ost & Österreichisches Bundeschampionat

Bayrische Mitglieder am 19.09.2015 erfolgreich unterwegs in St. Pölten/Österreich.

Sie sind auf der Suche nach einem Welsh Pony oder Cob?

 

Schauen Sie in unsere Verkaufsanzeigen!

Synod-Ring-of-Gold-Reservesieger-ZS-Ost-u-Österr-Bundeschampion

Hier treffen sich Welsh-Freunde:

Sie sind auf der Suche nach Gleichgesinnten und an einem Erfahrungsaustausch interessiert?

Wenden Sie sich an die Regionalbeauftragten oder schauen Sie doch einfach auf einer unserer zahlreichen Veranstaltungen vorbei. Wir freuen uns auf Sie.