Werden Sie Mitglied der IG Welsh!

Beitrittserklärung

Die Beitrittserklärung (als PDF-Dokument) ausdrucken oder herunterladen und an die Geschäftsstelle der IG Welsh e. V., Vogelsang 10 a, 74869 Schwarzach senden.

Geschäftsstelle

Bei Fragen hilft Ihnen die Geschäftsstelle gerne weiter. Hier gibt es auch Informationen zu den zahlreichen Service-Angeboten und Vergünstigungen für Mitglieder.

Vorteile für Mitglieder

  • Teil einer starken Gemeinschaft sein, die über Deutschlands Grenzen hinausgeht
  • Sich mit Gleichgesinnten treffen, austauschen und engagieren
  • In allen Fragen rund um Welsh kompetente Ansprechpartner finden
  • Jährlich direkt das druckfrische Jahrbuch erhalten
  • Ermäßigte Nenngebühren für Regional- und Bundesschauen
  • Immer auf dem aktuellen Stand sein durch www.ig-welsh.de und – nur für Mitglieder – Welsh aktuell
  • Viele Lehrgänge, Treffen, Reisen etc. organisiert von Welsh-Freunden für Welsh-Freunde
  • Vorteilhafte Konditionen bei Pferdehalter- und Haftpflichtversicherung
  • Exklusive Anzeigenschaltung in Welsh aktuell, auf www.ig-welsh.de und Aufnahme in die Hengstliste
  • Vergünstigte Anzeigen im Jahrbuch

Das sind die Mitglieder

  • Gestüte und Hobbyzüchter
  • Freunde der Welsh-Ponys, -Cobs und -Partbreds
  • Leistungs- und Freizeitsportler
  • Kinder, Jugendliche, Erwachsene und Junggebliebene
  • Freizeitreiter, Turnierreiter, Westernreiter und Gespannfahrer

aus Bayern, Baden-Württemberg, Rheinland-Pfalz/Saar, Hessen, Thüringen, Sachsen, Nordrhein-Westfalen, Sachsen-Anhalt, Berlin-Brandenburg, Niedersachsen, Bremen, Hamburg, Mecklenburg-Vorpommern, Schleswig-Holstein und Holland, Schweiz, Österreich etc.

Mitglieder-Service im Überblick

Hengstliste im Internet

Um Ihren Hengst für die Hengstliste im Internet anzumelden, müssen Sie ein Anmeldeformular ausfüllen. Dieses Formular können Sie direkt auf unserer Homepage ausfüllen und absenden.

Der Eintrag in diese Hengstliste kostet eine einmalige Gebühr von 10,00 € je Hengst. Ab dem Folgejahr erheben wir eine Gebühr von 5,00 €/Jahr. Alle Hengste, die in der Internet-Hengstliste aufgeführt sind, erscheinen auch automatisch in der Jahrbuch-Hengstliste.

Versicherungen

Die IG Welsh hat einen Rahmenvertrag mit der Generalagentur Jens Schütz über diverse Versicherungen abgeschlossen:

Pony-Halterhaftpflicht 54,00 €
Pferde-Haftpflicht 110,00 €
Reitlehrer-Berufshaftpflicht 98,60 €
Betriebs-Haftpflicht ab 130,00 €

Mitglieder-Link bei IG Welsh

Der Antrag auf einen Mitglieder-Link von unserer Homepage zu Ihrer Website wird formlos an die Geschäftsstelle gestellt. Der Antrag muss folgende Angaben enthalten: Ihren Namen und Ihre Anschrift, Ihre genaue Internet-Adresse und Ihre Regionalgruppe.

Alle Mitglieder-Links auf der Homepage erscheinen auch automatisch in der Linkliste im Welsh-Jahrbuch.

Such- und Verkaufsanzeigen

Diese werden täglich im Internet überarbeitet. Verkaufsanzeigen für unsere Mitglieder sind kostenlos (Ausnahme: Welsh Aktuell).

Weitere Informationen finden Sie unter Anzeigenregelung. Bitte nutzen Sie die Möglichkeit, kurzfristig auf Suchanzeigen reagieren zu können.

Für weitere Informationen steht Ihnen die Geschäftsstelle gerne zur Verfügung.

„Schnupperabo“

Das Schnupperabo ist eine kostenlose Mitgliedschaft in der IG Welsh, begrenzt auf ein Jahr. Sie sind wirklich Welsh-interessiert? Oder haben ein Welsh Pony oder Cob von einem unserer Mitglieder gekauft? Dann haben Sie die Möglichkeit, uns für das laufende Jahr zu testen.

Beim Kauf eines Welsh wird eine Beitrittserklärung für die IG Welsh vom Käufer ausgefüllt. Auf dieser Beitrittserklärung ist der Hinweis „Schnupperabo“ und der Name des Verkäufers zu vermerken. Für den Käufer bedeutet dies, dass er nun für das Jahr, in dem er ein Welsh Pony gekauft hat, kostenlos Mitglied in der IG Welsh ist. Er bekommt gratis ein Welsh-Jahrbuch und das Vereinsmitteilungsblatt “Welsh Aktuell” und kann auch alle sonstigen Leistungen der IG Welsh, wie z. B. die ermäßigten Nenngebühren für die Schauteilnahme, in Anspruch nehmen.

Sie sind noch nicht fündig geworden und möchten trotzdem in die Vorteile des “Schnupper-Abos” kommen? Füllen Sie den Mitgliedsantrag aus und vermerken Sie “Mini-Schnupper-Abo” auf dem Antrag.

Ab 1. Januar des darauffolgenden Jahres werden Sie dann als reguläres Mitglied in der IG Welsh geführt, sofern Sie nicht schriftlich Ihren Austritt erklärt haben.

Die IG-Welsh

… ist DER Ansprechpartner in Sachen Welsh

  • seit über 40 Jahren
  • vertritt heute mehr als 1 400 Mitglieder mit geschätzten 8.000 Welsh Ponys, Cobs und Partbreds
  • setzt sich bei deutschen Zuchtverbänden, der Deutschen Reiterlichen Vereinigung und international für die Belange der Welsh ein
  • bietet einzigartige Sportprüfungen für Sie und Ihr WelshPony, Cob und Partbred
  • bietet zahlreiche Fanartikel rund um die Rasse Welsh

… hat ein eigenes Schau- und Prüfungssystem

  • erfahrene IG Welsh-Zuchtrichter beurteilen Welsh in Deutschland und international
  • regelmäßige Richtertagungen bilden fort und schulen Nachwuchsrichter
  • IG Welsh-Richter stehen als Rassevertreter den Zuchtverbänden zur Seite
  • die Welsh-Schau-Ordnung (WSO) regelt die Durchführung von Zuchtschauen
  • die WPO (Welsh-Prüfungs-Ordnung) bietet ein breites Angebot an welshtypischen Reit- und Fahrprüfungen

… macht Welsh publik

  • jährlich erscheint das über 200 Seiten starke Welsh-Jahrbuch mit allen Schauergebnissen des Vorjahres, Artikeln zu Zucht und Sport, Berichten aus dem In- und Ausland, Gestütsanzeigen uvm.
  • zweimal im Jahr erscheint die Mitgliederzeitschrift “Welsh aktuell”
  • der Internetauftritt www.ig-welsh.de bietet umfangreiche, seriöse und stets aktuelle Informationen zu Welsh-Ponys und zur IG Welsh
  • Messestände und Show-Auftritte werben für Welsh
  • mit einer aktiv gepflegten Facebook-Seite sind wir auch in Sachen Social Media vertreten

… bringt Welsh-Leute und ihre Ponys zusammen

  • Jahreshöhepunkt für alle Welsh-Freunde ist die Bundesschau, die mit ihren vielseitigen Programm in Deutschland einzigartig ist
  • in ganz Deutschland finden Regionalschauen mit Zucht und Sport statt
  • die Regionalgruppen organisieren Treffen, Lehrgänge und Vieles mehr
  • alle Unterlagen für die Veranstaltungen werden in Welsh aktuell und auf www.ig-welsh.de veröffentlicht
IG Welsh