Die neue Homepage ist da

Nach fast 15 Jahren hat unsere gute alte Webseite nun ausgedient. Auf der Beiratssitzung im Herbst habe ich den Anwesenden bereits einige Seiten unserer neuen Homepage vorstellen können. Neugier und Staunen, aber auch Fragen und Zweifel tauchten auf.

Doch keine Angst! Sie werden auch weiterhin (fast) alles finden, was Ihnen auch der bisherige Internetauftritt der IG Welsh bot. Jedoch alles in modernerem Design mit vielen neuen Möglichkeiten und höherer Benutzerfreundlichkeit. Im Zuge des Umbaus wurden wir immer wieder gewahr, dass einige Seiten total veraltet sind (so leider z. B. auch die Hengstliste!), andere umständlich oder unübersichtlich gestaltet sind oder Dinge gar ganz fehlen… und auch, dass einiges sich eben doch bewährt hat.

Natürlich wurde das Design generalüberholt. Daneben sind zwei Dinge, die uns sehr am Herzen liegen, gleich geblieben:

  • Sie, die Mitglieder, sind maßgeblich an den Inhalten beteiligt. Wir können leider nicht alle Veranstaltungen besuchen und so mancher Termin geht vielleicht auch mal ganz an uns vorbei. Wir sind dankbar und darauf angewiesen, wenn Sie, die Mitglieder, uns Artikel, Berichte und Informationen zukommen lassen.
  • In unserer schnelllebigen Zeit sind Bilder wichtiger denn je. Ein Bild sagt mehr als tausend Worte gilt heute umso mehr, da immer weniger Menschen sich die Zeit nehmen, lange Texte zu lesen. Ein Klick hier, ein Blick dort und wir haben den Anspruch, gut informiert zu sein! Haben Sie gutes Bildmaterial? Zur Gestaltung unserer neuen Seite und um Werbung für unsere einzigartige Rasse zu machen, sind wir stets auf der Suche nach tollen Fotos. Wir freuen uns, wenn Sie Ihre Bilder mit uns teilen. Stellen Sie jedoch sicher, dass Sie die Bildrechte besitzen und wir das Material in all unseren Medien verwenden dürfen!

Die wichtigsten Neuerungen auf einen Blick:

  • Die Seite ist nun im sog. responsiven Design. Das bedeutet, Sie können nun auch von Ihren Mobilgeräten unsere Seite „barrierefrei“ betrachten. Egal ob auf dem Tablet oder unterwegs auf dem Smartphone – die IG Welsh ist dabei!
  • Die Regionalgruppenseiten werden nun zentral betreut. Fanden in Ihrer Region Veranstaltungen rund um Welsh Ponys statt? Waren Mitglieder auf Körungen erfolgreich? Oder wurde eine Messe besucht? Sie versorgen uns mit Berichten und Bildern – wir gestalten die Beiträge ansprechend für Sie und stellen Sie online.
  • Die Termine werden zentral auf einer Seite gepflegt. Regionalschauen, Messen, Versammlungen, alles übersichtlich zusammengefasst und verlinkt. Außerdem lassen sich die Veranstaltungen nach Art, Termin oder Regionalgruppe sortieren.
  • Online-Verkaufsanzeigen bleiben auch weiterhin kostenlos. Das moderne Design unterstützt die Präsentation Ihrer Verkaufspferde noch mehr und macht bis zu 7 gute Bilder zum Blickfang. Außerdem können nun Videos mit eingebunden werden – ebenfalls völlig kostenlos für Sie.
  • Die Hengstliste erscheint ebenfalls im neuen Kleid. Auch hier sind bis zu 7 Bilder möglich und auch die Einbindung von Videos bietet Ihnen die Möglichkeit, Ihren Hengst optimal zu präsentieren. Die Aufnahme in die Hengstliste kostet einmalig 10,00 EUR (vorhandene Hengste wurden selbstverständlich kostenlos übernommen!). Zur Wahrung der Aktualität wird jedoch künftig (ab 2017) ein Jahresbeitrag von 5,00 EUR/Hengst fällig. Melden Sie Ihren Hengst bitte ab, sollte er verkauft, kastriert oder aus anderen Gründen nicht mehr im Deckeinsatz sein. Überprüfen Sie bitte außerdem die Korrektheit der Daten. (z. B. Mobilfunknummer/E-Mail-Adresse/Homepage noch aktuell?) Änderungen, Aktualisierungen und der Austausch von Bildern sind selbstverständlich weiterhin kostenlos.
  • Unsere Seite hat bislang rund 6 Millionen Zugriffe pro Jahr. Nutzen auch Sie die Plattform und werden Sie Partner der IG Welsh. Mit einer Banner-Anzeige können Sie ab 25,00 EUR/Monat mit Ihrem Unternehmen auf unserer Seite präsent sein. Für weitere individuelle Angebote und Kooperationsmöglichkeiten wenden Sie sich bitte direkt an uns.

Noch eine Bitte an alle unsere Mitglieder:

Kontrollieren Sie die Seite, sobald Sie online ist. Fehlt ein Link? Sind Ihre Daten aktuell? Für konstruktive Kritik sind wir immer zu haben! Sicher wird nicht alles umsetzbar sein und wir haben auch nicht den Anspruch, es allen recht zu machen. Doch viele Ideen bringen uns gemeinsam nach vorne! Wir freuen uns über Ihre Nachricht.

Die neue Seite wurde nun online gestellt. Zu diesem Zeitpunkt stecken schon einige Monate Arbeit in dem Projekt und trotzdem wird die Seite noch nicht vollständig fertig sein. Haben Sie ein wenig Geduld mit uns. Wir sind alles keine Webdesigner, doch werden wir die Lücken nach und nach füllen und die Seite auch stetig erweitern.

Wir wünschen viel Spaß mit unserem neuen Internetauftritt!


Ihr Homepage-Team der IG Welsh e. V.

IG Welsh