1. Ostsee Welsh Show

1. Ostsee Welsh Schau im ZfdP
auf dem Gestüt Lliwgarcobs von Gesine Schmale

Pünktlich um 10 Uhr begann die Welsh Schau mit den jungen Stuten. Es folgte eine große Gruppe junger und älterer Wallache. Besonders erfreulich war es, dass es viele Aussteller gab, die sich das erste Mal getraut haben, ihre tollen Ponys auszustellen.

Die Fohlensieger wurde aus den Sektionen B, C, D, PB ermittelt. Diese Gruppe war zwar klein, aber mit hoher Qualität besetzt. In der Mittagspause wurden die Gäste mit einem tollen Pas de Deux (Haakon, Tempi,Katrin und Christina) unterhalten.

Die fleißigen Helfer bekamen ein kleines „Dankeschön “ und schon ging es weiter mit den Stuten aller Sektionen um den Tagessieg. Den Tagessieg errang die Welsh D-Stute Eickhof Maryann v. Gerd Puck vor der Reserve Siegerstute Welsh A Coelenshage’s Hanna v. Janine Rohde.

Selbst das durchwachsene Wetter, Wind und Schauer, tat nichts an der tollen Atmosphäre. Es gab ein nettes Miteinander in familiärer Stimmung. Die hervorragende Bewirtung mit leckeren Brötchen, Würstchen, Suppe , Kuchen usw tat dazu bei. Vielen Dank an die vielen Kuchenspendern.

Die Richterin Frau Pia Doernfeld und Richterhospitant Herr Sven Karlsson beurteilten jedes einzelne Pony mit einem Kommentar für den Aussteller, sodass die Entscheidungen gut nachzuvollziehen waren. (Nächstes Mal mit Mikrofon!)

Besonderer Dank gilt den vielen großzügigen Sponsoren, ZfdP, IG Welsh, Jutta Puck, Western Enterprise, Nösenberger Pferdefutter, Kim Venus, Magdalene Tofahrn, Anna Popp, Edeka Timmer, die Grundlage für die tollen Preise waren.

Ergebnisliste

Text und Bilder: Gesine Schmale